© Sandra Bambach Sandra-Bambach_physik_im_alltag

Physik im Alltag

2012 | Photoshop-Performance, Kurzfilm, 2:02 min., DV PAL

Das Geheimnis liegt in der Nussschale. Physik im Alltag ist die Übersetzung des klassischen Schauspiels in einen neuen Kontext. Die SchauspielerInnen dieses Stückes in drei Akten sind Größen der Physik aus mehreren Jahrhunderten Forschung: Sir Isaac Newton, Marie Curie, Albert Einstein, Erwin Schrödinger sowie Stephen Hawking. Den zentralen Mittelpunkt dieses Kurzfilms bildet Schrödinger, die Katze (hier: Kater) aus dem gleichnamigen Gedankenexperiment des österreichischen Physikers Erwin Schrödinger.
Der Film besteht aus 13 Szenen, die in Photoshop parallel geöffnet sind. Die Interaktionen der einzelnen Personen werden durch den Benutzer gesteuert, der wie ein Marionettenspieler über den Verlauf des Stückes entscheidet.

Get the Flash Player to see the wordTube Media Player.

Musik: Kevin MacLeod